Nach Angaben des Statistikzentrums des wurden laut ISNA seit Anfang dieses Jahres im Iran 791 Kinder von Müttern im Alter von 10 bis 14 Jahren geboren. Außerdem wurden im gleichen Zeitraum (vom 20. März 2020 bis 7. Oktober 2021) 36.562 Kinder von Müttern im Alter von 15 bis 19 Jahren geboren.

Sanaz boosted

DRINGEND! Über die aktuelle Krankheit des anarchistischen Genossen Francisco Solar und seine angeschlagene Gesundheit [#Chile] - Von Buscando La Kalle - Übersetzt von @riotturtle - Weiterlesen: enough-is-enough14.org/2021/10 #FreeThemAll #antireport

und wurde jahrelang so schlecht instand gehalten, dass es inzwischen völlig verfallen ist. Jetzt ist es nur noch ein Spekulationsobjekt, während es für junge Menschen, Arbeiter, Künstler und Menschen ohne Eigentum keinen Platz mehr zum Leben gibt.
Nehmt Mokum zurück!

3

Show thread

Wir besetzen Häuser, weil die Not zu groß ist. Wir besetzen Häuser, weil wir nicht länger zusehen können, wie Kommerzialisierung und Gentrifizierung die Stadt zerstören. Wir besetzen Häuser, weil Wohnen ein Recht und kein Privileg ist!
1

W besetzen das ehemalige Hotel Marnix und gründen dort ein neues Heiligtum: das Hotel Mokum. Das Marnix Hotel, das seit Jahren leer steht und stark vernachlässigt wird, steht für alles, was in Amsterdam in den letzten Jahren schief gelaufen ist. Das historische Gebäude befindet sich in den Händen ausländischer Investoren, wurde als Budget-Hotel genutzt, um der Amsterdamer Bevölkerung Wohnraum für den Tourismus zu entziehen,
2

Riesige Besetzung in Amsterdam heute zusammen mit einem Marsch von mehr als 4000 Menschen für Wohnungsrechte und Freiraum. Seit 2010 hat der niederländische Staat Hausbesetzungen den Kampf angesagt, was nun zu einer extremen Wohnungskrise im ganzen Land führt.

Sanaz boosted
Sanaz boosted

"In der Nacht vor der angekündigten Räumung des besetzten Köpiplatzes in #Berlin haben wir ein Transparent vom geräumten Gare Squat in #Exarchia aufgehängt (...) Danach blockierten wir den Verkehr vor dem Gebäude in der Kallidromiou-Straße" -> enough-is-enough14.org/2021/10 #koepibleibt #Koepi #B1510

"De Fourier à Godin" (Von Fourier zu Godin), "Les bêtes proches de l'homme" (Die dem Menschen nahestehenden Tiere), "Propos sans égards" (Bemerkungen ohne Rücksicht), usw.
4

Show thread

sowie mit der "Encyclopédie Anarchiste" von Sébastien Faure. Während des Zweiten Weltkriegs als Jude denunziert (was übrigens nicht stimmte), war er erneut gezwungen, seine Heimat mit Maria zu verlassen.
Der Humanist und Naturliebhaber Mac Say schrieb zahlreiche Bücher und Pamphlete gegen die Tierversuche sowie über die Erziehung und Gesundheit von Kindern: "L'école laïque contre l'enfant" (Die christliche Schule gegen das Kind),
3

Show thread

Mac Say verließ dann endgültig den Lehrerberuf und wurde erst Schausteller, dann Imker. Während des Ersten Weltkriegs flüchtet er trotz seiner Entlassung mit seiner Lebensgefährtin in die Creuse, da er wegen seines antimilitaristischen Engagements Ärger befürchtet. Nach dem Krieg nimmt Mac Say seine militanten Aktivitäten wieder auf, insbesondere seine regelmäßige Zusammenarbeit mit den anarchistischen Zeitungen "l'en dehors", "Le libertaire", "Les Temps nouveaux" usw.
2

Show thread

Am 10. März 1972 Tod von Stephen MAC SAY (richtiger Name Stanislas Alcide MASSET).
Anarchistischer Aktivist, Lehrer und Imker.
Er wurde am 15. Oktober 1884 im Norden Frankreichs geboren. Er war sehr schnell gegen die "offizielle" Bildung. 1906 schloss er sich mit seiner Lebensgefährtin Marie-Adèle ANCIAUX (bekannt als Mary Smiles) der libertären Schule von Sébastien Faure "La Ruche" an, wo sie beide bis 1910 unterrichteten.
1

Sanaz boosted

"Behinderte und Ver_rückte zu sein lehrt uns immer wieder, dass diese Welt nicht für uns gemacht ist."

Die Welt brennt, der Staat tötet – und wir müssen lernen, uns umeinander zu kümmern. Ein Gespräch über die Wichtigkeit gemeinschaftlicher Hilfe, Care-Arbeit und Traumabewältigung.

schwarzerpfeil.de/2021/10/12/s

Sanaz boosted

"Nach fünf Jahrhunderten gibt es immer noch Orte, denen diese westliche „Fürsorge“ nicht auferlegt wurde. Wälder brennen, Flüsse treten über die Ufer, Kriege häufen sich, Depressionen grassieren, aber irgendwo ist der Fortschritt noch nicht angekommen. Wir müssen ihn schnell herbeiführen, bevor die Show zu Ende ist."

schwarzerpfeil.de/2021/10/12/o

Sanaz boosted

Anarchie ohne Fahrplan und Adjektive – von Aragorn!

[Aus dem Buch — Gesammelte Schriften zum Schwarzen und Indigenen Anarchismus]

schwarzerpfeil.de/2021/10/14/a

Sanaz boosted
Sanaz boosted

Frankfurt/Main, Sa. 16.10.21
Demo: FÜR DAS LEBEN, GEGEN DEN KAPITALISMUS

11h Eschborn/S-Bhf.
GIZ, BAFA

14h Frankfurt Hbf.
Deutsche Bank, Blackrock, EZB

Aufruf: ya-basta-netz.org/demo/

Video: youtu.be/287KMQNWMxQ

#ReiseFürDasLeben #LaGiraZapatistaVa #LebenStattKapitalismus

Show older
AntiNetzwerk

Das AntiNetzwerk ist eine radikale, antiautoritäre Mastodon-Instanz für deutschsprachige Anarchist:innen und andere Personen aus dem antiautoritären Umfeld.