Follow

Hallo liebes Fediverse!
Hier schreibt die Vorbereitungsgruppe für den Kronstadt-Kongress 2021, der Anfang Juni stattfinden soll. Wir sind .

Wir planen den anarchistischen Kronstadtkongress anlässlich des 100. Jubiläums des Kronstädter Matrosenaufstandes gegen die autoritäre Wende in Russland nach der Revolution 1917. Wir finden es ist Zeit für einen überregionalen Kongress, der anti-autoritäre Perspektiven zusammenbringt.

1/3

Dieser findet vom 03. bis 06. Juni in Berlin statt. Weitere Infos und Neues findet ihr auf unserer Webseite kronstadtkongress.de und auf unseren Info-Kanälen.

Wir wollen die Auseinandersetzung mit all jenen, die die herkömmlichen autoritären Antworten auf die Krisen nicht mehr hören können. Die Befreiung von jeglicher Herrschaft wird niemals von der Sozialdemokratie, dem Parlamentarismus oder gar von postleninistischen Strukturen ausgehen. Anstatt dessen möchten wir verschiedene

2/3

Perspektiven der Selbstverwaltung, Konzepte der gegenseitigen Hilfe und Kooperation und widerständige Formen herrschaftsfreier Kämpfe diskutieren und Neues entstehen lassen. Wir möchten keine fertigen Antworten liefern, sondern wollen sie gemeinsam mit allen Neugierigen finden. Dabei werden wir von dem Mut geleitet, sehen zu wollen, wo wir in unserer Unterschiedlichkeit stehen, und viel mehr noch, ob und welchen Prozess wir von da aus gestalten möchten.

Das war unsere .

3/3

Sign in to participate in the conversation
AntiNetzwerk

Das AntiNetzwerk ist eine radikale, antiautoritäre Mastodon-Instanz für deutschsprachige Anarchist:innen und andere Personen aus der antiautoritären Bewegung.