Ich bin aus familiären Gründen vorübergehend offline. Wenn ich zurück bin, hab ich aber endlich Infos zur Veröffentlichung vom Anarch-BIPOC Reader [bleibt wie versprochen bei August, nur halt am Ende des Monats nun]. Bis dann und play with fire! 🔥

(Benachrichtigungen geh ich durch wenn ich wieder da bin, hab wohl wieder einige hier)

Die Bevölkerung macht es wieder einmal vor, was es heißt gegen die Ordnung zu kämpfen.

In kämpfen die seit vielen Jahren gegen Großgrundbesitzende, Agroforstbetreibende, große Wasserkraftwerke und intensive Lachsfarmen. Während einer Sabotageaktion wurde dabei Pablo Marchant Gutiérrez ermordet. So rächen sie sich für den Mord — es geht heiß her...

schwarzerpfeil.de/2021/07/22/c

"Die Mensch-Tier-Binarität ist genauso ein kolonial-kapitalistischer Mythos wie die Geschlechterbinarität, und sie ist vielleicht sogar noch tiefer verwurzelt und wesentlich für das kapitalistische System. Wir müssen es als das sehen, was es ist, es kritisieren und seinen Platz in der Geschichte analysieren."

[via blauer Vogel]

Nach Deutschland, Belgien, Niederlande, Uganda und China (und wer weiß wo noch) geht es nun in der Türkei weiter.

Gestern in , . Die räumen gewaltsam ein Obdachlosencamp.

Cops sind keine Menschen, es sind skrupellose Maschinen der Ordnung, die sich damit herausreden, dass sie ja nur ihren Job machen würden. Wenn du ein guter Cop sein willst, dann häng deinen Job an den Nagel!

Elany boosted

Mord, Polizeigewalt 

Mord, Polizeigewalt:

„Zwölf Mal feuerte ein Polizeibeamter mit seiner Dienstwaffe. Ein Flüchtling [Matiullah J], der in #Fulda vor einer Bäckerei randaliert hatte, starb. Anzeichen für ein Tötungsdelikt sieht die Staatsanwaltschaft auch nach erneuter Überprüfung nicht.“

#polizeiproblem

hessenschau.de/panorama/fluech

via Schwarze Palmen auf twitter:

t.zotan.services/SchwarzePalme

Das soll notwehr gewesen sein auf Matiullah J. aus 150m Entfernung mit 12 schüssen. wtf. warum brennt hier noch nicht alles?

Elany boosted

🍾🍾🍾 Eine Erfolgsgeschichte aus Québec! Nach 3 Jahre hartnäckiger Arbeit der @CoalitionFjord wurde ein LNG-Terminal-Projekt endgültig gekippt 😍
Das werden wir in Deutschland auch schaffen. Kein Schritt dem fossilen Gas! #EG2021 #SoyonsFjord #EndLNG

Elany boosted

Chile: Feuriger Widerstand nach dem Mord an Pablo Marchant — eine Chronik

Am 9. Juli wurde Pablo während einer Sabotageaktion ermordert. Vom 9.-14. Juli zählen die Carabineros bereits 85 "Akte der Gewalt".

schwarzerpfeil.de/2021/07/22/c

Elany boosted

Polizeigewalt, Mord / Kuba 

Szenen aus Kuba während der momentanen Proteste. Die Cops schlagen brutal auf die Menschen ein, ein 13jähriges Kind wurde getötet. Und noch immer verteidigen einige Kommis den kubanischen "Sozialismus".

Elany boosted

In den Straßen von Medellin geht es jetzt heiß her, denn die Kolumbianer*innen nehmen es mit den Privatcops von Ivan Duque auf. Der Aufstand in Kolumbien dauert nun bereits 82 Tage an.

Für die Leute aus Hamburg und Umgebung, kopiert von Twitter:

Wir sind ein Bündnis, das in Solidarität mit unseren kolonialisierten Geschwistern steht & den antikolonialen Widerstand in das imperialistische Zentrum Deutschland tragen will.

Schließ dich der Antikolonialen Attacke an!

>> HAMBURG, 29.07. - 01.08.2021

Eine Aluminiumlegierungseinheit der Dengfeng Power Group Co Ltd in Chinas zentraler Provinz Henan ist explodiert, als Hochwasser in die Anlage eindrang.

In den letzten Monaten gab es jeden Tag eine neue Umweltkatastrophe. Get ready.

Wenn du die industrielle Tierhaltung verteidigst, dann verteidigst du Kolonialismus.

Anarchistische Bewegung im deutschen Raum: 8 Wochen lang Plenum für eine Solibanneraktion

Anarchos im Iran: Da kommt ein Panzer, den sollten wir lieber anzünden :burningpolice: :acab:

Elany boosted
Elany boosted

/#Teheran
20.07.21
Menschen, die in der U-Bahn-Station Sadeghiyeh "Nieder mit der Islamischen Republik"

Elany boosted


Menschen in Ahvaz machen heute von ihrem Recht auf Selbstverteidigung Gebrauch🔥 🔥 🔥

Elany boosted

Mohammad Abdullahi war erst 16 Jahre alt. Er wurde heute Abend von iranische Sicherheitskräfte getötet.
/#Khuzestan

Show older
AntiNetzwerk

Das AntiNetzwerk ist eine radikale, antiautoritäre Mastodon-Instanz für deutschsprachige Anarchist:innen und andere Personen aus der antiautoritären Bewegung.